News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Geschäftsstelle bleibt am 26.05.2017 geschlossen

Verband


Die Geschäftsstelle bleibt am Freitag, 26.05.2017 geschlossen.

Ab Montag, 29.05.2017 sind wir dann wieder zu den gewohnten Geschäftsöffnungszeiten von 9 Uhr bis 17 Uhr für Euch erreichbar.

22.05.2017 12:11

Team Grüne/Kunst gewinnt als jüngstes Team aller Zeiten einen B-Cup

Verband

 Am vergangenen Samstag traten 4 Teams des Beachkaders auf dem B-Cup in Salzdahlum an, um Erfahrungen zu sammeln und sich auf den Bundespokal Mitte Juli vorzubereiten.

Anna-Lena Grüne und Lea-Sophie Kunst überzeugten dabei auf voller Linie und gewannen das Turnier mit einem 2:1 im Finale gegen Sandy Bogon und Melanie Witt. Beachtrainer Stefan Drews war voll zufrieden: "Nicht nur toll, dass sie gewonnen haben, sondern bemerkenswert, dass es vorher nie ein jüngeres Team gab, dass ein B-Turnier gewinnen konnte. Wir sind auf einem sehr guten Weg.

22.05.2017 10:54

Spielklasseneinteilung 2017/2018 veröffentlicht

Spielbetrieb

Die Spielklasseneinteilung für die anstehende Saison 2017/2018 ist an diesem Wochenende verabschiedet worden. Unter Leitung von Verbandsspielwart Erhard Kreth wurden im Anschluss die vorläufigen Spielpläne von der Regionalliga bis zur Landesliga und von der Bezirksliga sowie Bezirksklasse (Bremen/Lüneburg) erstellt. Diese sind bereits veröffentlicht und können via Internet (unter Spielbetrieb) bzw. über das Vereinsportal von SAMS eingesehen werden. Bei einigen Staffeln ist ggf. noch eine Nacharbeitung notwendig. Diese Staffeln können noch nicht eingesehen werden. Die Beantragung der kostenfreien Spielverlegungen kann jetzt bis zum 7.6. beim zuständigen Staffelleiter (s. Kartenreiter Info zur jeweiligen Staffel) erfolgen. Im Anschluss an die Spielklasseneinteilung auf Verbandsebene werden nun die einzelnen Bezirkskonferenzen bzw. Regionen ihre Einteilung für die Spielklassen von der Bezirksliga bis Kreisklasse für die neue Spielzeit 2017/2018 vornehmen.

21.05.2017 18:45

ANTENNE-Newsletter Ausgabe 5/2017

Antenne-Newsletter

Liebe Volleyballfreunde,

es ist wieder so weit! Der neue ANTENNE-Newsletter Ausgabe 5 in 2017 ist online.

Inhalte dieser Ausgabe:
- NWVV-Verbandstag 2017
- Jubiläum Tuspo Weende
- Thementag Sitzvolleyball
- Fortbildung für Lehrer und Trainer
- Gesicht des Monats Mai
- Jugend trainiert für Olympia
- Top10+ Turnier auf Norderney
- Kurzmitteilungen

Wir hoffen, Euch mit unserem Newsletter interessante und hilfreiche Infos zukommen zu lassen.

Viel Spaß beim Lesen!

Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V. - Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10 - 30169 Hannover
19.05.2017 13:08

Sitzvolleyball - eine echte Inklusions-Sportart

Verband

Zum offenen Thementag Sitzvolleyball trafen sich am 13. Mai 2017 rund 30 Interessierte in Langenhagen, darunter Volleyballtrainer, Übungsleiter im Behindertensport sowie Vertreter von Lebenshilfe und der Behindertensportgemeinschaft Langenhagen.

Nach der Begrüßung der Anwesenden durch Marina Becker als Vertreterin des NWVV, erläuterte die Vizepräsidentin des Behindertensportverbandes (BSN), Jutta Schlochtermeyer, die Notwendigkeit der konkreten Zusammenarbeit des BSN mit den diversen Landesfachverbänden, um das Angebot an inklusiven Sportangeboten zu erweitern. Als erster Fachverband hat nun der NWVV  in Zusammenarbeit mit Jaak Beil vom BSN die paralympische Sportart Sitzvolleyball vorgestellt.  

Sara Schiewe erläuterte das Sportkonzept für die Inklusions-Sportart Sitzvolleyball für ihren Bruder Torben, der bei der Nationalmannschaft der Sitzvolleyballer weilte. Im Anschluss daran übernahm der ehemalige Bundestrainer der Sitzvolleyballer, Jouke de Haan. In anschaulicher Weise diskutierte er mit den Anwesenden, wie Sitzvolleyball als Breitensport angeboten werden kann und dass es dazu selbstverständlich Geduld und Ausdauer braucht.

Danach ging es ans Ausprobieren. Auf einer Feldgröße von 5m x6m und einer Netzhöhe von 1,15 m wurden diverse Übungen zu Zusammenspiel,  Angriff, Aufschlag durchgeführt. Mit viel Spaß waren sowohl die Behinderten als auch die Nichtbehinderten bei der Sache. Die ersten Kontakte zwischen den Institutionen wurden ausgetauscht. Das Fazit am Ende lautete: Sitzvolleyball ist ganz schön anstrengend, macht viel Spaß und ist echt Sport. Bleibt zu wünschen, dass solche Veranstaltungen Schule machen und sich daraus ein neues Breitensportangebot in Niedersachsen entwickelt.

17.05.2017 17:45

weitere Artikel anzeigen

Archiv

ArtikelDatum
Thementag Sitzvolleyball 21.04.201721.04.2017 11:26
Beachkader bereitet sich in Barcelona vor 15.04.201715.04.2017 21:53
Erster Leistungslehrgang der neuen NWVV-Teams 09.04.201709.04.2017 19:18
U18w sichert sich WM-Ticket 08.04.201708.04.2017 21:55
Mitgliederaktion Karten Supercup 2017 06.04.201706.04.2017 15:51
EM U18w: Zwei Niederlagen zum Auftakt 03.04.201703.04.2017 18:04
NWVV BeachBorkum App ist online 31.03.201731.03.2017 11:07
Arbeitstagung SJN: Sport in der Ganztagsschule 30.03.201730.03.2017 13:45
ANTENNE-Newsletter Ausgabe 3/2017 29.03.201729.03.2017 09:20
Werdet Partnerverein für den Supercup 2017! 27.03.201727.03.2017 12:42
Länderspiel U18w in Emlichheim: GER vs. POL 26.03.201726.03.2017 17:34
Emlichheim: Sonntag 26. März Länderspiel der weiblichen U18 (GER vs. POL) 24.03.201724.03.2017 11:36
Hallentermine für 2017/2018 bis 1. Mai melden 23.03.201723.03.2017 14:03
Relegation 2017 / Mannschaftsrückzug 21.03.201721.03.2017 14:16
DM 2017 der Senioren in Minden 21.03.201721.03.2017 13:51

MIKASA-Aktion "Warum Ihr?!"

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER